Urlaub in Vassiliki
Pension Spanidis
 
   

Reif für die Insel?

Herzlich willkommen in Vassiliki bei Familie Spanidis.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Lefkas ist eine griechische Insel im Ionischen Meer, ca. 120 km südlich von Korfu gelegen, etwa 35 km lang und bis zu 15 km breit. Zahlreiche Buchten und bis zu 1150 m hohe Berge prägen ihr wild-romantisches Landschaftsbild, das sich auch noch im Hochsommer von seiner grünen Seite zeigt.

Die Insel erreicht man leicht mit dem Charter-Flugzeug nach Prevesa und von dort mit Bus oder Taxi über einen Damm, der im Norden der Insel direkt in die Hauptstadt Lefkada führt. Bei einer Anreise mit eigenem PKW empfiehlt sich die Fährverbindung von Triest, Venedig oder Ancona nach Igoumenitsa, ca. 2 Autostunden von Lefkas entfernt. Über den zweitgrössten Inselort Nidri fährt man schließlich über die östliche Küstenstrasse an die Südspitze der Insel nach Vassiliki. Dort kann man sich in einem der vielen Hafencafés erstmal einen kleinen Imbiss genehmigen und bei erwachender Entdeckerlaune schon mal die Inselkarte studieren ;-)

Übrigens: Nicht nur die Einheimischen behaupten, dass Lefkas die Odysseus-Insel sei, neuere archäologische Forschungen scheinen das zu bestätigen.

Hier ein Slideshow-Fotoalbum von der Insel Lefkas:




Klicke für anderes Surf-Foto

Abendstimmung Gialos

Baden an der Höhlenbucht

Blick von Neochori

Lefkada Westkueste

Porto Katsiki

Lefkada Leuchtturm


   Sabine & Kyriakos Spanidis  
Vassiliki / Lefkada - Griechenland

(Das Titelfoto zeigt die beliebte Badebucht von Agiofili bei Vassiliki
- mit Blick auf die Inseln Ithaka und Kephalonia)